Symphonieorchester Singapur

Das Singapore Symphony Orchestra (SSO) wurde 1979 gegründet und ist Singapurs Vorzeigeorchester. Das SSO besteht aus mehr als 90 Musikern, die jedes Jahr mehr als 100 Konzerte geben. Sie berühren das Leben mit klassischer Musik und liefern den Pulsschlag der Kulturszene in Singapurs kosmopolitischem Stadtstaat.

In der Aula wird ein SSO-Quartett auftreten.

12. - 21. Oktober 2018 am Dillmann-Gymnasium in Stuttgart
instagramfacebook-official